Carpaccio von Gelber Beete mit Mango-Balsamico Senf

Carpaccio von Gelber Beete mit Mango-Balsamico Senf

 

Video

Zutaten für 1 Person

 

1 Stück Gelbe Beete
1/2 Stück Rote Beete
1 Stück Radieschen
2 TL Mango-Balsamico Senf
1 TL Olivenöl
2 EL Walnußkerne

Mélange Noir, Meersalz zum Abschmecken

Basilikum und Rote Rettich Kresse zum Garnieren

 

Zubereitung:

Zubereitung im Video

Den Mango-Balsamico Senf auf einem Teller verteilen und dünn austreichen.

Die Gelbe Beete schälen und in möglichst dünne Scheiben schneiden. Das geht am Besten mit einem Küchenhobel.
Die Gelbe Beete Scheiben auf dem Teller verteilen und auf den ausgestrichenen Senf legen.
Mit Olivenöl Marinieren und mit Meersalz würzen.

Das Radieschen ebenso dünn in Scheiben hobeln und auf die Gelbe Beete geben.
Die Rote Beete schälen und auch in dünne Scheiben hobeln. Diese dann in Streifen schneiden und mittig auf die Gelbe Beete geben.

Noch etwas Mango-Balsamico Senf auf den Teller geben und die Walnußkerne auf der Gelben Beete verteilen. Die Walnußkerne können optional angeröstet werden.

Etwas Rote Rettich Kresse auf den Teller geben, das Carpaccio mit Melange Noir würzen und mit einem Zweig Basilikum garnieren.

Ich wünsche Gutes Gelingen und Guten Appetit.

der pfefferprinz

derpfefferprinz.logo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s